Vertriebstechniker im Aussendienst (Verkaufsgebiet Romandie)

Arbeitsort: Verkaufsgebiet Romandie
Pensum: 100%
Ref. Nr.: 5469

Vertriebstechniker im Aussendienst (Verkaufsgebiet Romandie)

Innovativ, qualitativ hochstehend und mehrfach prämiert

Unser Mandant ist ein erfolgreiches, seit über 30 Jahren auf dem Schweizer Markt vertretenes technisches Handelsunternehmen. Dessen patentiertes Baukasten- bzw. Aluminium-Profil-System bietet den Kunden eine uneingeschränkte Vielfalt beim Bau von Maschinen, Vorrichtungen, Betriebseinrichtungen und individuellen Arbeitsumgebungen. Wir sind beauftragt, zum nächstmöglichen Eintritt eine initiative Persönlichkeit für das Verkaufsgebiet Romandie zu rekrutieren.

Sie betreuen die Industriekundschaft (Schwerpunkt Maschinen-/Anlagenbau und Uhrenindustrie) in der gesamten Westschweiz und erbringen dank Ihrem Fachwissen und Ihrem Verhandlungsgeschick eine optimale Dienstleistung. Der Schwerpunkt Ihrer Aufgabe ist die Pflege der bestehenden Kundenbeziehungen (ca. 70%), die Sie mittels aktiver Marktbearbeitung laufend ausbauen. Dabei werden Sie vom Backoffice mit Sitz in der Ostschweiz sowohl fach- als auch vertriebsspezifisch kompetent unterstützt.

Um Sie optimal auf Ihre künftige Aufgabe vorzubereiten, werden Sie im Mutterhaus ausgebildet und von der Verkaufsleitung und Ihrem Aussendienstkollegen aus dem Verkaufsgebiet Mittelland bei den Kunden eingeführt. Danach arbeiten Sie in erster Linie von Ihrem Homeoffice aus und werden mit modernen Arbeitsmitteln wie Notebook, iPad, Mobile ausgerüstet.

Wir wenden uns an eine kundenorientierte und kontaktfreudige Persönlichkeit im Alter von ca. 30 – 40 Jahren. Neben Ihrem soliden technischen, idealerweise  mechanischen Hintergrund und einigen Jahren Berufspraxis verfügen Sie über ausgewiesene Berufserfahrung an einer verkaufsorientierten Position im Bereich Maschinen-/Anlagenbau / Industrie. Eine weiterführende Ausbildung (Techniker HF, Techn. Kaufmann o.ä.) ist von Vorteil.

Ihre Muttersprache ist idealerweise Französisch. Für die Kommunikation mit dem Mutterhaus und die Stellvertretung Ihres Aussendienstkollegen im Verkaufsgebiet Mittelland sind aber auch gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift unumgänglich. Sie bringen auch gute PC-Kenntnisse (MS Office) und Interesse für weitere EDV-Anwendungen (ERP-System, Verkaufstools) mit. Wenn Sie zudem gerne selbständig arbeiten und ein langfristiges Engagement in einem erfolgreichen Unternehmen anstreben, würden wir uns freuen, Sie kennen zu lernen.

Es erwarten Sie auch attraktive Anstellungsbedingungen: gutes Fixsalär mit zusätzlicher Leistungskomponente, Spesen, Geschäftsauto auch zur privaten Nutzung.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gerne stehen wir Ihnen für nähere Informationen über diese nicht alltägliche Möglichkeit zur Verfügung. Rufen Sie uns an (wir sind auch über Mittag erreichbar) oder übermitteln Sie uns direkt Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Wir versichern Ihnen volle Diskretion.

Inserat Verkaufstechniker Romandie 9.2.18

Bewerben

(über eMail oder Kontaktformular)

Markus Berliat, Tel. +41 (0)52 720 5 720

Kontaktformular
 

Innovativ, qualitativ hochstehend und mehrfach prämiert

Unser Mandant ist ein erfolgreiches, seit über 30 Jahren auf dem Schweizer Markt vertretenes technisches Handelsunternehmen. Dessen patentiertes Baukasten- bzw. Aluminium-Profil-System bietet den Kunden eine uneingeschränkte Vielfalt beim Bau von Maschinen, Vorrichtungen, Betriebseinrichtungen und individuellen Arbeitsumgebungen. Wir sind beauftragt, zum nächstmöglichen Eintritt eine initiative Persönlichkeit für das Verkaufsgebiet Romandie zu rekrutieren.

Sie betreuen die Industriekundschaft (Schwerpunkt Maschinen-/Anlagenbau und Uhrenindustrie) in der gesamten Westschweiz und erbringen dank Ihrem Fachwissen und Ihrem Verhandlungsgeschick eine optimale Dienstleistung. Der Schwerpunkt Ihrer Aufgabe ist die Pflege der bestehenden Kundenbeziehungen (ca. 70%), die Sie mittels aktiver Marktbearbeitung laufend ausbauen. Dabei werden Sie vom Backoffice mit Sitz in der Ostschweiz sowohl fach- als auch vertriebsspezifisch kompetent unterstützt.

Um Sie optimal auf Ihre künftige Aufgabe vorzubereiten, werden Sie im Mutterhaus ausgebildet und von der Verkaufsleitung und Ihrem Aussendienstkollegen aus dem Verkaufsgebiet Mittelland bei den Kunden eingeführt. Danach arbeiten Sie in erster Linie von Ihrem Homeoffice aus und werden mit modernen Arbeitsmitteln wie Notebook, iPad, Mobile ausgerüstet.

Wir wenden uns an eine kundenorientierte und kontaktfreudige Persönlichkeit im Alter von ca. 30 – 40 Jahren. Neben Ihrem soliden technischen, idealerweise  mechanischen Hintergrund und einigen Jahren Berufspraxis verfügen Sie über ausgewiesene Berufserfahrung an einer verkaufsorientierten Position im Bereich Maschinen-/Anlagenbau / Industrie. Eine weiterführende Ausbildung (Techniker HF, Techn. Kaufmann o.ä.) ist von Vorteil.

Ihre Muttersprache ist idealerweise Französisch. Für die Kommunikation mit dem Mutterhaus und die Stellvertretung Ihres Aussendienstkollegen im Verkaufsgebiet Mittelland sind aber auch gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift unumgänglich. Sie bringen auch gute PC-Kenntnisse (MS Office) und Interesse für weitere EDV-Anwendungen (ERP-System, Verkaufstools) mit. Wenn Sie zudem gerne selbständig arbeiten und ein langfristiges Engagement in einem erfolgreichen Unternehmen anstreben, würden wir uns freuen, Sie kennen zu lernen.

Es erwarten Sie auch attraktive Anstellungsbedingungen: gutes Fixsalär mit zusätzlicher Leistungskomponente, Spesen, Geschäftsauto auch zur privaten Nutzung.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gerne stehen wir Ihnen für nähere Informationen über diese nicht alltägliche Möglichkeit zur Verfügung. Rufen Sie uns an (wir sind auch über Mittag erreichbar) oder übermitteln Sie uns direkt Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Wir versichern Ihnen volle Diskretion.

Inserat Verkaufstechniker Romandie 9.2.18

Bewerben

(über eMail oder Kontaktformular)

Markus Berliat, Tel. +41 (0)52 720 5 720

Kontaktformular